Bauern, Eisenbahner, Marktforscher

Das einstige bauerndorf Laim hat Ende des 19. Jahrhunderts eine rasante Entwicklung genommen. Maßgeblich dafür war die Eisenbahn. Der wirtschaftliche Aufschwung des Stadtteils hat zu neuen Siedlungsformen geführt, die für den (sozialen) Wohnungsbau im 20. Jahrhundertwegweisend waren.

  • Spaziergang durch Laim
  • Ab 1 Person
  • Bei jedem Wetter
  • Interessant und kurzweilig
Dauer1 Stunde 30 Minuten
Mitzubringen

Wetterfeste Kleidung

Weitere Informationen

Mit der Ruhe im Bauerndorf Laim war es vorbei, als Ende des 19. Jahrhunderts der Bau eines Rangierbahnhofes notwendig wurde. Für die Eisenbahner entstanden hier neue Siedlungsformen - manche wegweisend für den sozialen Wohnungsbau des 20. Jahrhunderts.Und Laim entwickelt sich immer weiter … Rund um den Laimer Anger besinnen sich Stadtplaner derzeit auf die Wiederbelebung des alten Dorfkerns.Bislang wird er von einer Kultur-Location und einer Kult-Konditorei belebt. Entlang der Eisenbahnlinie markieren moderne Büro- und Gewerbebauten wie der Laimer Würfel oder das Auron sichtbar den im Gang befindlichen Aufwertungsprozess.Entdecken Sie mit uns Altes und Neues im Stadtteil Laim.

0 Bewertungen
Für Bauern, Eisenbahner, Marktforscher gibt es keine aktuellen Bewertungen.
ab
10,00 €

Ticket buchen

Gutschein Kaufen

Wunschtermin auswählen und Erlebnis buchen.